1. Gesamterscheinung ::

  • Körper harmonisch, robust, tief gebaut mit gutem Wuchs
  • Ausgeprägte Geschlechtsmerkmale, beim Muttertier gut ausgebildetes Euter
  • Schwanzlänge bis Sprunggelenkshöcker
  • Färbung:  Grundfarbe weiß
    • Nase bis zur mitte des Kopfs schwarz, schwarz umrandete Augen
    • Ohren bis zum Kopf schwarz
    • Beine kurz schwarz gestiefelt, schwarze Flecken an den Sprunggelenkshöckern und Vorderknien
    • Weibliche Tiere: schwarzer Fleck am Schwanzansatz (nicht all zu große Flecken sind erwünscht). Das Fehlen von Flecken oder ein schwarzer Fleck am Schwanzansatz gilt beim Bock als Ausschlussgrund, beim weilbliche Tier ist das Fehlen eines Flecks geduldet.

Größe und Gewicht:

  m w
Widerristhöhe in cm 75-83 72-78
Gewicht in kg 80-130 70-90


Kopf/Hals:

  • Kopf mittellang, beim Weibchen eher leicht, breites Maul
  • Ohren mittellang und getragen
  • Hals eher kurz, voll bemuskelt und mit Schulter und Widerrist gut verbunden
  • Nase  (Ramsnase)
  • Kopf gehörnt

Hörner:

  • Schraubenförmig-spiralig
  • weiß
  • von den Backen gut abgesetzt und waagrecht vom Kopf weg

Rücken/Lende/Bauch/Becken und Keule:

  • Rücken breit, eben, fest und gut bemuskelt
  • Lende breit, kräftig, gut bemuskelt
  • Bauch mittelgroß mit kleinen Hungergruben
  • Becken mittellang, breit und wenig abgezogen
  • Keule gut bemuskelt

2. Fundament ::

  • Gliedmassen trocken, gesund und  kräftig, außerdem gut gestellt, nicht kuhhessig und nicht o-beinig
  • Sprungelenge leicht gewinkelt
  • Fesseln kurz und kräftig
  • Klauen hart und leicht gespreizt
  • Gang korrekt, geräumig und beweglich

 

3. Wolle ::

  • Ganzer Körper, Kopf und Beine gleichmäßig bewollt
  • Vlies ausgeglichen, einheitlich weiß (ausgenommen die gewünschten Flecken)
  • Stiefel und Kopfwolle schwarz
  • Jahresgewicht  beim Bock: 3,5 - 4,5 kg; beim weiblichen Tier: 3 -4 kg
  • Feinheit F5
  • Stapeltiefe in 180 Tagen 7,0-8,0cm